interieur logo
made with antvillehelma object publisher
 anmelden    fragen suche    mks  überwach  rost  alo  domino  pan-o-rama  streetart  blogger 

Startseite : Kategorien : villa


zeblunski. villa
Freitag, 19. September 2008, 00:43

comment

Der Aufgang zum Westflügel.
ungefragt. villa
Montag, 13. Februar 2006, 19:47

Ich weiß ja nicht, was das für Belag ist, aber wir haben daheim Kokosmatten auf der Treppe, also im Hausgang, und ich sag Ihnen, das hält ewig.
petur_p, Dienstag, 14. Februar 2006, 02:56

Kokosmatten? Wenn Sie Feliden haben, lieben die Sie doch schon allein dafür.
ungefragt, Dienstag, 14. Februar 2006, 19:30

so eine herrliche villa wäre eigentlich einmal ein angemessener ort für ein stilvolles interieur-(u. mks)treffen. ich könnte mir auch gut vorstellen, im langen abendkleid die gäste mit einem glas champagner in der hand auf der treppe zu empfangen.
gaga, Mittwoch, 15. Februar 2006, 01:32

@ gaga:
Ha, gute Idee! Will ich sehn!
lorbas, Mittwoch, 15. Februar 2006, 09:30

Die Treppe ist wirklich wie gemacht für einen solchen Auftritt.
Leider ist es nicht meine.
ungefragt, Mittwoch, 15. Februar 2006, 18:17

können sie nicht evt. einheiraten?


gaga, Mittwoch, 15. Februar 2006, 22:46

ganz schön treppig peppig, die Dame
blue sky, Mittwoch, 15. Februar 2006, 22:50

sieht so aus, als bräuchte man für den einlass säbel und pistolen
dings, Mittwoch, 15. Februar 2006, 23:45

Nanü, wo haben Sie das Schwert gelassen?
kid37, Donnerstag, 16. Februar 2006, 00:24

da wo es hingehört. im westflügel. schlafgemach, zweite tür rechts.

@dings: und ob.
was ist ein mann ohne säbel und revolver - sie haben gedient?
gaga, Donnerstag, 16. Februar 2006, 00:57

@gaga:
Donnnerlüttchen, atemberaubend!
Sagnse mal, was is'n das für'n Champgner?
lorbas, Donnerstag, 16. Februar 2006, 09:00

drei kisten sollten für's erste genügen, dachte ich mir. (war im sonderangebot). wir wollen uns ja schließlich nicht sinnlos betrinken. ich habe elise (das mädchen) gebeten, ein paar canapés herzurichten.
gaga, Donnerstag, 16. Februar 2006, 19:45

Ich preferiere ja jenen. Aber bei diesen Canapés... vortrefflich, Madame!
lorbas, Freitag, 17. Februar 2006, 08:48

der kochkurs in der école ritz-escoffier hat sich eben doch gelohnt. elise war damals ganz begeistert (ein geburtstagsgeschenk von mir zu ihrem zwanzigsten); sie fühlt sich seither wie billy wilders sabrina. mir soll's recht sein. mit champagner bin ich nicht heikel. es darf auch gerne mal ein fläschchen krug sein.
gaga, Freitag, 17. Februar 2006, 22:11

allerdings habe ich gedient: leichentransporte durch den krankenhauspark (lift war defekt), entbindungen in schneewehen, pizza- und pommestransporte. wo wär das vaterland sonst?!
dings, Samstag, 18. Februar 2006, 17:32

ich bin sehr zufrieden mit ihnen, herr dings.
gaga, Sonntag, 19. Februar 2006, 01:18

Warum hat die Frau denn eine Augenklappe?
jorin, Sonntag, 23. Mai 2010, 02:06

comment


dings. villa
Samstag, 11. Februar 2006, 21:51

Sie wissen zu leben.
kid37, Samstag, 11. Februar 2006, 22:20

man muss auch repräsentieren können.
dings, Sonntag, 12. Februar 2006, 01:09

Hübsch da, bei Ihnen.
ungefragt, Montag, 13. Februar 2006, 19:47

comment

add a story to this topic